X ABGESAGT – Noël Noir

afro christmas market - Weihnachtsmarkt in Afrotopia Hamburg
André Cramer | 15. November 2021  | Market

– Absage –

Liebe Brands & Friends,

Liebe Supporter,

Liebe Community,

auf Grund der pandemischen Lage, mit Blick auf die aktuellen Infektionszahlen und aus Sorge, durch unsere Veranstaltung die Gesundheit unserer Besucher:innen, unserer Austeller:innen und Mitarbeiter:innen zu gefährden, möchten wir Euch mitteilen, dass unser Noël Noir – Weihnachtsmarkt im Afrotopia, am 18. & 19. Dezember 2021 nicht stattfinden wird.

Selbst mit den in Hamburg bereits etablierten 2G Hygienevorschriften können und möchten wir es als Veranstalter:innen nicht verantworten, ein Event in dieser Größenordnung, mit soviel Kontakten durchzuführen.

Wir hoffen, Ihr habt Verständnis für unsere Entscheidung!

Wenn es die Lage wieder zulässt, möchten wir im kommenden Jahr gern mit neuen innovativen Ideen und schönen Events wieder auf Euch zukommen und diese gemeinsam mit Euch gestalten und etablieren.

Bis dahin wünschen wir Euch allen eine besinnliche Weihnachtszeit, Happy Holidays, alles Gute und vor allem beste Gesundheit.

Viele Grüße,

Euer Noël Noir Orga Team

>>>>>

Unter dem Dach des Kultur- und Innovationszentrums Afrotopia in Hamburg, wird am 4. Adventswochenende 2021, am 18.Dez 12-22 Uhr und am 19. Dez 12-18 Uhr, ein neues Event stattfinden. Bei diesem interkulturellen Weihnachtsmarkt werden Unterhaltung, Shopping und Gastronomie zu einem kulturellen und kommerziellen Highlight verschmelzen.

Auf Grund der Konzeption, in der alle Aussteller:innen, Anbieter:innen und Künstler:innen, Black, Indigenous and People Of Color (BIPOC) sind, werden mit der Realisierung des Events konzeptionell neue Türen für Besucher*innen, aber auch Teilnehmer:innen geöffnet.

Zielsetzung des Noël Noir ist es, den interkulturellen und religionsübergreifenden Austausch in Barmbek, aber auch in ganz Hamburg zu fördern und BIPOC Kreativen in Hamburg eine Präsentationsmöglichkeit zu geben.

Die Repräsentation Schwarzer Unternehmer:innen und Künstler:innen, sowie die Kreativität und Vielfalt der Produkte, hergestellt von BIPOC, stehen im Fokus des Events.

Vorplatz, Foyer Libreville und unterer Saal Accra werden als Markt, sowie als Event-Raum genutzt. Im Café Sansibar werden Getränke und Finger Food angeboten. Es werden in allen Räumen Sitz- und Stehplätze integriert, so dass der Markt zum Event wird. Auch wird eine Kids-Area mit kleinem Programm eingerichtet werden, um Eltern in der Zeit des Aufenthalts zu entlasten.Auf der Bühne im Saal Accra werden erlesene Hamburger She DJ’s und Solokünstlerinnen, sowie auch eine Lounge Area Platz finden.

Bei der gesamten Veranstaltung wird das 2G Hygienekonzept umgesetzt!

Der Eintritt für Besucher*innen wird 3,- €/Tag/Person betragen – Kinder bis 12 Jahre haben selbstverständlich freien Eintritt.

Das könnte dir auch gefallen…

  • Creatives
    Marché Noir in Hamburg
    André Cramer | 21. März 2022
    Pariser Designer und Upcycling Pionier zu Besuch am Alten Wall La Tribune Noire ist es gelungen, unseren Freund und Kollegen Amah Ayivi dafür zu begeistern, in unserem PopUp Concept Store am Alten Wall 12, seine Upcycling Kollektion zu präsentieren. Der internationale Designer,…
    Weiterlesen
  • PopUp Concept Store
    PopUp
    🖤POPUP WE LIKE
    André Cramer | 1. Februar 2022
    Mit La Tribune Noire wird modernes und digitales Shopping diasporischer und kultureller Lifestyle-Produkte möglich gemacht. Das Hamburger S…
    Weiterlesen
  • Kunst
    🖤GALLERIES WE LIKE
    Laura von Asseburg | 23. August 2021
    Ein ehemaliger Fußballspieler, der zum Gastronom wird? Nicht unbedingt etwas Neues. Aber Rubin Okotie setzt aktuell einen drauf mit seinem …
    Weiterlesen
  • ©MARKK, Foto: Paul Schimweg
    Ausstellung
    🖤MUSEUMS WE LIKE
    Laura von Asseburg | 10. August 2021
    “Hey Hamburg, kennst du Duala Manga Bell?” lockt seit April diesen Jahres Besucher*innen ins Museum am Rothenbaum (MARKK). Bis zum Ende …
    Weiterlesen
  • Kommentar
    LOVING HER: Colorblind and super kind
    Daniele Daude | 4. August 2021
    Für den heutigen Beitrag haben wir eine Gastautorin zu La Tribune Noire eingeladen. Die Dozentin für Musik- und Theaterwissenschaften Da…
    Weiterlesen
  • Kids
    🖤IDEAS WE LIKE
    Laura von Asseburg | 24. Juni 2021
    Bald läutet  auch in Hamburg die Schulglocke zum letzten mal in diesem Schuljahr. Für viele Familien, die nicht wegfahren, stellt sich da…
    Weiterlesen
  • Creatives
    🖤TALENTS WE LIKE – Das String Archestra
    Laura von Asseburg | 6. Juni 2021
    Das String Archestra in Berlin unterscheidet sich in gewisser Hinsicht stark von anderen klasischen Streichorchestern. Mit klassischer Musik…
    Weiterlesen
  • News
    Black-owned Online-Shop füllt Marktlücke in Deutschland
    Laura von Asseburg | 27. März 2021
    Deutsches black-owned Retail-Konzept schafft Plattform für Schwarze Designer*innen, Kreative und Kreateure – Mit La Tribune Noire we…
    Weiterlesen